KE-CONSULT Kurte&Esser GbR

Oskar-Jäger-Str. 175

50825 Köln

0221/5503075

kontakt[at]ke-consult.de

 

 

Unternehmensprofil

KE-CONSULT wurde 2001 von Dr. Judith Kurte und Dr. Klaus Esser gegründet.

 

Als Forschungs- und Beratungsunternehmen liegt der Arbeitsschwerpunkt von KE-CONSULT auf kompetenten ökonomischen und empirischen Analysen im Verkehrs- und Logistikbereich.

 

Die Geschäftsführer (Dr. Judith Kurte und Dr. Klaus Esser) sind Ökonomen mit Schwerpunkt Verkehrswissenschaft. Sie verfügen über umfassendes Wissen im Wirtschafts- und im Verkehrsbereich. Schlüsselbereiche Ihrer Tätigkeit sind Angebots-, Nachfrage- und Marktanalysen, Auswirkungsanalysen, regionalwirtschaftliche Analysen, Entwicklung und Anwendung von Methoden zur Effizienzmessung (Kosten-Nutzen, Nutzwert-, multikriterielle Analysen) für alle Verkehrsarten und Verkehrsträger, Marktbeobachtung der Logistik- und KEP-Branche.

 

Seit 2001 sind zahlreiche Forschungsprojekte in verschiedenen Verkehrsbereichen und für verschiedene Auftraggeber erfolgreich durchgeführt worden.

Die Entwicklung und Anwendung zielführender wissenschaftlicher Methoden waren und sind der Schlüssel zu Qualität und Erfolg der Projekte und garantierten die vollste Zufriedenheit unserer Kunden. Die langjährigen und vertrauensvollen Kundenbeziehungen basieren auf einer leistungs- und zielorientierten Arbeitsweise, die wir permanent und zeitgemäß auf den sich ständig wandelnden Beratungsbedarf einstellen. Der permanente Erfahrungsaustausch mit unseren Klienten bildet eine solide Basis für die erfolgreiche Abwicklung unserer Beratungsprojekte.

 

Zu unseren Kunden gehören sowohl private als auch öffentliche Auftraggeber. Dazu zählen Europäische Institutionen, Bundes- und Landesministerien und kommunale Stellen (bspw. Europäische Verkehrsministerkonferenz, EU Kommission, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr, Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Stadt Köln, Rhein-Sieg-Kreis, Rhein-Erft-Kreis), Interessengruppen und Verbände (bspw. Allgemeiner Deutscher Automobilclub (ADAC) e.V., Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK), Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK), Industrie- und Handelskammer Köln, Hans Böckler Stiftung) und private Unternehmen (bspw. Fraport AG, Häfen und Güterverkehr Köln, INtIME Express Logistik GmbH, Flughafen Köln/Bonn GmbH, Hamburg Port Authority, Siemens AG).

 

In zahlreichen Projekten und Forschungsaktivitäten arbeiten wir erfolgreich mit Partnern aus verschiedenen Bereichen zusammen, wie z.B. dem Institut für Verkehrswissenschaft an der Universität zu Köln, ProgTrans AG, Ifeu Institut, Bundesanstalt für Straßenwesen, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Motor Transport Institute (ITS), Technical Research Centre of Finland (VTT), Espoo, infas Institute for Applied Social Sciences, Prognos AG, Kölner Büro für Faunistik.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KE-CONSULT Kurte&Esser GbR 01.03.2016 last updated 27.09.2018